Kirchenverwaltungen in der Pfarreiengemeinschaft

Die Kirchenverwaltung wird auf 6 Jahre gewählt. Der Kirchenverwaltung obliegen nach Maßgabe der in Art 2 KiStiftO bezeichneten kirchlichen und staatlichen Vorschriften die gewissenhafte und sparsame Verwaltung des Kirchenstiftungsvermögens, die Sorge für die Befriedigung der ortskirchlichen Bedürfnisse und die Erledigung der der Kirchenstiftung sonst zugewiesenen Aufgaben.

Die Sitzungen sind nicht öffentlich.

Die Mitglieder der Kirchenverwaltung für
Burkhardsreuth sind:

H. H. Pfarrer Edmund Prechtl

Margit Kausler (Kirchenpflegerin)

Josef Nickl

Heiner Bauer

Hubert Petzak

für Pressath sind:

H. H. Pfarrer Edmund Prechtl, Kirchenverwaltungsverstand

Anton Murr, Kirchenpfleger

Monika Argauer

Reinhard Dobmeier

Josef Farmbauer

Reinhold Kormann

Bernhard Wolf

(Reinhard Reindl, Vertreter des Pfarrgemeinderates)

für Schwarzenbach sind:

H. H. Pfarrer Prechtl

Roland Melzner (Kirchenpfleger)

Regina Götz (Schriftführerin)

Markus Krauß

Anneliese Hallmann